aktualisiert am 25.06.2021

Maßgeschneiderte Konzepte

im Gesundheitswesen entstehen auf dem Boden von Analysen, deren Parameter keinem standardisierten Datensatz entnommen werden können.

 

Universale Kostendeckung im Krankheitsfall, Erfolge in der Medizin, der Forschung. der Entwicklung und die Konsequenzen für die Demographie passen nicht mehr auf das gleiche Blatt Papier. Die Strukturen der Gesundheitswesen in allen Ländern der Welt sind heute deshalb so flexibel wie nie zuvor.

 

Ohne Berücksichtigung der Interessen von politischen Gruppierungen und Kostenträgern, sowie deren eindeutiger Verifizierungung hinsichtlich der Realisierbarkeit kann eine noch vor wenigen Wochen erfolgreiche Strategie über Nacht zum Scheitern verurteilt sein.

 

Different

Weit auseinander liegende Interessen von Politik, Kostenträgern, Verordnern, Apotheken, Klinikbetreibern und Patienten lassen heute nicht mehr zu, dass Strategien in Gesundheitsmärkten ausschließlich an Zahlen orientiert werden.

 

Deshalb entscheidet heute mehr als je zuvor die Fähigkeit und die Möglichkeit interne und externe Fakten und Daten zu generieren und in aussagekräftige Parameter zu wandeln, über den Erfolg von Produkten und Präparaten im Bereich Gesundheit.

 

Die Fähigkeit der Analyse ist allen qualifizierten Consultants gegeben - die Möglichkeit der Generierung relevanter Fakten aus den Bereichen Politik, Kostenträger, ärztlicher Verbände etc. ist denjenigen vorbehalten, welche über die notwendigen Beziehungen, Kontakte und Erfahrungen verfügen.

 

Während mehr als 25 Jahren Engagement in den Gesundheitswesen in Deutschland und mehr als 10 Jahren in den USA hat medical concept health business nicht nur bei den Gesundheitsmärkten, sondern auch bei ärztlichen Verbänden und Institutionen, in der Gesundheitspolitik und bei Kostenträgern Zeichen gesetzt. 

 

Sie profitieren von der Differenz.